Pint of Science Straubing II

Pint of Science Straubing II
16.10.2020, 19:00 - 21:00 in Straubing

Bei einem kalten Pint (oder einem Glas Bier) den Wissensdurst stillen, ist die Idee von "Pint of Science". Normalerweise gehen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler hierfür in Kneipen und berichten von ihren aktuellen Forschungsthemen. Gemeinsam mit "Pint of Science Germany" kommt diese Idee nun an Bord der MS Wissenschaft. Und natürlich wird hier die Bioökonomie im Mittelpunkt stehen. 


Mit dabei sind:

Costa_Regensburg.jpg

Prof. Dr. Rubén D. Costa

FRSC, Leiter der Professur Biogene Funktionswerkstoffe, TUM Campus Straubing

Bio-inspired future towards sustainable LEDs

LEDs are considered the ultimate artificial lighting system, but are our LEDs those that will use our grandchildren? Indeed, one of the major concerns is their sustainable future with respect to the use of toxic and scarce components. We will show you how to bring the light of proteins to LEDs using chemistry to create solid bridges between Biology and Technology.

20180515_Goerg_Sebastian1.jpg

Prof. Dr. rer. pol. Sebastian Goerg

Leiter der Professur Economics, TUM Campus Straubing

Verhaltensökonomik und Nachhaltigkeit

Wie treffen Menschen Entscheidungen und welche Faktoren beeinflussen menschliches Verhalten? Die Verhaltensökonomik kombiniert die Methoden der Ökonomie und Psychologie um darauf Antworten zu liefern. In diesem Vortrag schauen wir uns an wie die Erkenntnisse der Verhaltensökonomie zu nachhaltigerem Verhalten und besseren Entscheidungen führen können. 

Bitte beachtet, dass an Bord der MS Wissenschaft die Abstands- und Hygieneregeln gelten, siehe Corona-Maßnahmen.

Für den Pint of Science in Straubing am 16.10. sind keine Tickets mehr vorhanden.

Bitte beachtet, dass die Anlegestelle in Straubing leider KEINEN barrierefreien Zugang für Rollstuhlfahrer:innen erlaubt.