Ressource und Lebensgrundlage Wasser (Tulln)

Im Rahmen der Abendveranstaltung soll ein Blick auf die Wasserforschung in Niederösterreich gemacht werden. Wasser ist schließlich die bedeutendste natürliche Ressource in Niederösterreich.

Auch deshalb wurde 2015 ein Call zu diesem Thema im Rahmen des Forschungs- , Technologie- und Innovationsprogamms ausgeschrieben. Die innovativen Projekte, die ausgewählt wurden, werden im Rahmen dieser Abendveranstaltungen präsentiert.

Eröffnung: Abgeordnete zum NÖ Landtag Bettina Rausch, in Vertretung der Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner

Kurzpräsentation der Science Call Projekte „Ressource und Lebensgrundlage Wasser“

  • Gabriele Weigelhofer, WasserCluster Lunz 
  • Philipp Fruhmann, CEST Kompetenzzentrum für elektrochemische Oberflächentechnologie
  • Andreas Farnleitner, Karl Landsteiner, Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften
  • Bernhard Drosg, Bioenergy2020+
  • Moderation: Barbara Stöckl

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Um Anmeldung wird gebeten: wissenschaft-pr@noel.gv.at


Veranstalter: Niederösterreichische Landesregierung